Donnerstag, 8. März 2012

Leckere....

Gnocchi mit Apfel-Senf-Sosse
dazu
Hähnchenbrust



Habe wieder einige neue Rezepte ausprobiert.
Und ich muß sagen sie waren alle echt lecker!!

Heute für euch dann schonmal Rp. Nr. 1

Zutaten:

1 Bund Lauchzwiebeln
4 Hähnchenbrustfilets
Salz, Pfeffer, Zucker
2 EL Öl
1 TL Mehl
200 ml Apfelsaft
200 ml Sahne
2 EL körnigen Senf
2 EL Butter
500g frische Gnocchi

Lauchzwiebeln in Ringe schneiden. Öl in Pfanne erhitzen und Fleisch darin anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Herausnehmen und warm stellen.

Lauchzwiebeln im heißen Bratfett anbraten. Mehl drüber streuen, kurz anschwitzen. Mit Apfelsaft und 150 ml Wasser ablöschen und aufkochen lassen.
Sahne und Senf unterrühren, aufkochen und bei schwacher Hitze 3-4 Minuten köcheln.
Soße mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker abschmecken.

Die Butter in einer Pfanne erhitzen und die Gnocchi darin goldbraun anbraten.
Die Gnocchi mit der Sosse vermengen und mit dem Fleisch anrichten.

Geht ratz fatz und ist wirklich sehr lecker!!!
(Rp. stammt ja auch aus der "Lecker" von Januar/Februar 2012)

Also "Guten Appetit"

Wünsche euch noch einen schönen Tag.
Ich verschwinde jetzt noch etwas in mein Nähzimmer.
Mein Shop muss nämlich DRINGEN neu gefüllt werden!!!

Liebe Grüße
Christiane

Kommentare:

  1. Liebe Christiane ,

    da würde ich sofort durch den Läppi greifen denn das sieht seeeehr lecker aus !

    Liebe Knuddelgrüße

    Diana

    AntwortenLöschen
  2. Sieht sehr, sehr lecker aus! Werd ich auf jeden Fall mal nach kochen!

    Lg Sabrina

    AntwortenLöschen